Das war die Online Autorenmesse 2022!

Bestseller-Autoren

Du kennst das bestimmt auch ...

  • 1.000 Termine auf der Arbeit und zu Hause halten dich vom Schreiben ab
  • dir spukt eine Romanidee im Kopf herum und will nicht so recht hinaus 
  • nach der ersten geschriebenen Seite bleibt das Papier vor dir weiß 
  • du bist dabei, einen Roman zu schreiben, aber deine Muse verlässt dich immer wieder 

Lass dich von Bestseller-Autoren inspirieren, die genau wissen, wie du dich fühlst! Bei unseren Kick-Off-Tagen am 06. + 07.11.2022 bekommst du Inspiration und Handwerkszeug, damit dein Roman Fahrt aufnehmen kann.

Die Online Autorenmesse ist das größte Online-Event für angehende Autoren in Deutschland! In den letzten Jahren waren mehr als 8.500 begeisterte Teilnehmer dabei!!!

So funktioniert die Online Autorenmesse

Schau dir unseren Trailer an!

Bekannt aus

Für Sie
Frankfurter Allgemeine Zeitung
Augsburger Allgemeine Zeitung
Deutschlandfunk Kultur
Berliner Zeitung

Volle Fahrt voraus für deinen Roman

  • Lerne von den Profis, wie du mit wenigen Details den Leser fesselst und was du tun kannst, wenn dich die Kreativitäts-Angst packt
  • Schreibanfänger oder erfahrener Autor: Die Experten haben für dich Tipps parat, wie du deinen Roman voranbringen kannst 
  • Die Strategien der Bestseller-Autoren helfen dir dabei, deine Ideen umzusetzen, und zeigen dir, was du tun kannst, wenn es mal hakt

Exklusiv für dich: Das OAM-Aktiv-Buch

Wir haben uns auch in diesem Jahr wieder etwas ganz Neues für dich einfallen lassen:

JEDER Teilnehmer der Online Autorenmesse – egal ob kostenlos, Gold- oder Platin-Teilnehmer – bekommt von uns gratis das OAM-Aktiv-Buch zugeschickt. 

       Was ist das OAM-Aktiv-Buch?

  • dein Messebegleiter durch alle Veranstaltungen 
  • es gibt dir weiterführende Informationen zu den Interviewpartnern
  • es bietet Platz für deine persönlichen Notizen
  • es steht dir mit Checklisten, Zielfindern und weiteren praktischen Schreib-Helfern zur Seite.

Sofern du in der DACH-Region wohnst und das möchtest, bekommst du es sogar als Druckversion!  Hier kommst du zur Bestellung. Du magst lieber PDFs? Auch kein Problem. Lade es dir direkt hier herunter.

Wie kannst du an den gratis Kick-Off-Tagen teilnehmen?

Um am 06. + 07.11.2022 teilzunehmen, buche einfach das gratis Kick-Off-Tage-Paket. Nach der Anmeldung bekommst du eine eMail mit deinen Zugangsdaten und allen wichtigen Informationen rund um die Online Autorenmesse.


Kick-Off-Tage: Dein Programm mit Gratis-Zugang


Sonntag, 6. Nov. 2022

Cell
Cell

© Marvin Ruppert

Eröffnung mit

Standup-Künstler Quichotte

10 Uhr

© Michael Tinnefeld-AGENCY PEOPLE IMAGE

 Bestseller-Autorin

Hera Lind

ab 12.00 Uhr für 24 Std. 

Dialoge schreiben


 Workshop:

Packende Dialoge schreiben

20 Uhr 

Montag, 7. Nov. 2022

Cell
Cell

© Hans Scherhaufer

 Bestseller-Autoren

Volker Klüpfel & Michael Kobr

ab 00.00 Uhr für 24 Std.

© Julia Baier

Bestseller-Autorin

Charlotte Link

ab 00.00 Uhr für 24 Std.

Show don’t tell

Workshop: Kopfkino beim Leser erzeugen

ab 20 - 21 Uhr

Sonntag, 6. November 2022

© Marvin Ruppert

10.00 Uhr: Eröffnung mit

Standup-Künstler Quichotte

© Michael Tinnefeld-AGENCY PEOPLE IMAGE

ab 15.00 Uhr: Bestseller-Autorin

Hera Lind

Dialoge schreiben


20.00 Uhr: Workshop

Dialoge und Bühnenaktionen

Montag, 7. November 2022

© Hans Scherhaufer

ab 15.00 Uhr: Bestseller-Autoren

Volker Klüpfel & Michael Kobr

© Julia Baier

ab 16.30 Uhr: Bestseller-Autorin

Charlotte Link

Show don’t tell


ab 20.00 Uhr: Workshop

Show, don't tell

Dir haben die Kick-Off-Tage gefallen?

Du möchest so richtig durchstarten? Darüber freuen wir uns riesig!  Mit unseren Messepaketen kannst du noch mehr Veranstaltungen in der Messewoche besuchen. Du hast die Wahl zwischen zwei verschiedenen Paketen, ganz bequem auch per Ratenzahlung.

VIP-Tage: Gold

 

127.00

Das Interview-Paket ist voller Tipps und Tricks all unserer Bestseller-Autoren und Anekdoten aus ihrem Alltag.

Du erhältst mit dem Gold-Paket auch den Zugang zu allen Aufnahmen der Interviews.

VIP-Tage: Platin

 

147.00

Mit dem Durchstarter-Paket holst du dir gebündeltes Expertenwissen und nimmst an Workshops teil, die dich gleich in die Umsetzung bringen.

Außerdem erhältst du auch Zugang zu den Aufzeichungen der Workshops.

VIP-Tage : Dein Programm mit Gold- und Platin-Paket

Dienstag, 8. Nov. 2022

Cell
Cell

© Robin Skjoldborg

Bestseller-Autor

Jussi Adler-Olsen

© Stefan Höning

Expertin der Literatur-

branche Daniela Kahl (MVB)

Romanideen entwickeln


Workshop:

Mitreißende Romananfänge

20 Uhr

Mittwoch, 9. Nov. 2022

Cell
Cell

© Gunter Glücklich

Bestseller-Autorin

Dora Heldt

© Christian Hartmann

Bestseller-Autorin Sabine Bohlmann

Tipps Roman Figuren gestalten


Workshop:

Fesselnde Figuren entwickeln

20 Uhr

Donnerstag, 10. Nov. 2022

Cell
Cell

© Sara Arnald

 Bestseller-Autor

Jonas Jonasson

Heldenreise Stationen


Workshop:

Schreiben trotz allem & Netzwerken

20 Uhr

Freitag, 11. Nov. 2022

Cell
Cell

(c) Michael Krouk

 Expertin zum Plotten mit StoryIt Clara Langenbach

© privat

 Bestseller-Autor

Fabian Lenk

Schreibtipps


 Workshop:

Was macht deine Romanhandlung packend?

20 Uhr

Samstag, 12. Nov. 2022

Cell
Cell

© Lukas Ilgner

Bestseller-Autor

Marc Elsberg

© Kerstin Krüger

 Überarbeiten-Expertin Anke Gasch


 Workshop:

Überarbeiten? Oh ja, mit Spaß!

20 Uhr

Sonntag, 13. Nov. 2022

Cell
Cell

© Jennifer Adams

Bestseller-Autorin

Elizabeth George

Teamgeist


Bonusveranstaltung

zum Netzwerken

15 Uhr

Jurenka Jurk


Abschlussparty und

Fragerunde mit Jurenka

20.00 Uhr

Dienstag, 8. November 2022

© Robin Skjoldborg

ab 15.00 Uhr: Bestseller-Autor

Jussi Adler-Olsen

© Stefan Höning

ab 16.30 Uhr: Expertin der Literatur-

branche Daniela Kahl (MVB)

Romanideen entwickeln


20.00 Uhr: Workshop

Mitreißende Romananfänge

Mittwoch, 9. November 2022

© Gunter Glücklich

ab 15.00 Uhr: Bestseller-Autorin

Dora Heldt

© Christian Hartmann

ab 16.30 Uhr: Bestseller-Autorin

Sabine Bohlmann

Tipps Roman Figuren gestalten


20.00 Uhr: Workshop

Figuren und Figurensprache

Donnerstag, 10. November 2022

© Sara Arnald

ab 15.00 Uhr: Bestseller-Autor

Jonas Jonasson

Heldenreise Stationen


20.00 Uhr: Workshop

Schreiben trotz allem & Netzwerken

Freitag, 11. November 2022

(c) Michael Krouk

ab 15.00 Uhr: Expertin zum Plotten

mit StoryIt Clara Langenbach

© privat

ab 16.30 Uhr: Bestseller-Autor

Fabian Lenk

Schreibtipps


20.00 Uhr: Workshop

Plotten

Samstag, 12. November 2022

© Lukas Ilgner

ab 11.00 Uhr: Bestseller-Autor

Marc Elsberg

© Kerstin Krüger

ab 15.00 Uhr: Überarbeiten-Expertin

Anke Gasch


20.00 Uhr: Workshop

Überarbeiten

Sonntag, 13. November 2022

© Jennifer Adams

ab 11.00 Uhr: Bestseller-Autorin

Elizabeth George

Teamgeist


15.00 Uhr: Bonusveranstaltung

zum Netzwerken

Jurenka Jurk


20.00 Uhr: Abschlussparty und

Fragerunde mit Jurenka

Weshalb ich diese Messe ins Leben gerufen habe

Jurenka Jurk

Jurenka Jurk – Gründerin und Coach der Romanschule

Ich bin Jurenka Jurk und veranstalte mit meinem Team der Romanschule die Online Autorenmesse. Ich bin selbst Romanautorin, unterrichte aber in erster Linie mit Leidenschaft und viel persönlicher Betreuung das Romanschreiben. Ja, das kann man lernen! Im Jahr 2009 habe ich den Studiengang „Kreatives Schreiben“ an der IB Hochschule Berlin absolviert und danach über 300 angehende Autoren bei ihren Schreibprojekten betreut.

Das Schreiben von Romanen ist ein Handwerk – ein Kunsthandwerk. Wenn es möglich ist, Kunst zu studieren, weshalb dann nicht auch das Romanschreiben? Ich weiß dank meiner jahrelangen Erfahrung, dass es geht, und wünsche mir, dies noch mehr Leuten zu ermöglichen, damit sie sich endlich ihren Traum vom eigenen Roman erfüllen können!

Ich möchte möglichst vielen Menschen zeigen, dass es zum Schreiben Motivation und Handwerkszeug braucht. Schließlich lernt man unglaublich viel von denjenigen, die es bereits geschafft haben – den Bestseller-Autoren. Und genau aus diesem Grund habe ich beschlossen, diese Messe ins Leben zu rufen.

Das Team hinter der Online Autorenmesse

Wir von der Romanschule freuen uns schon jetzt auf die Online Autorenmesse und sind fleißig dabei, alle Abläufe zu organisieren. Mehr zu unserem Team findest du hier. Auch 2022 haben wir keine Mühen gescheut, um euch wertvolle Inhalte, tolle Experten und spannende Einblicke in die Welt der Bestseller-Autoren präsentieren zu können. Mit der Online Autorenmesse bekommst du eine ganz neue Plattform für einen noch besseren Austausch mit anderen Schreibenden!

Es wird auch in diesem Jahr wieder Folgendes geben:

  • Viele Interviews mit Experten und Bestseller-Autoren
  • spannende Themen zum Schreibhandwerk
  • unzählige Schreib-Tipps
  • GANZ NEU: Ein richtiges Miteinander – Austauschen mit anderen Teilnehmern, Workshops und mehr

Unsere Online Autorenmesse ist in den letzten Jahren unglaublich gewachsen und wir sind sehr stolz darauf, dass wir jedes Mal so viele treue Fans neu begrüßen dürfen!

hinten: Christine (Coach), Annika (Team Admin), Jurenka (Gründerin und Coach), Alice (Team Admin), Kristin (Team Admin); vorne: Natascha (Coach), Katja (Coach), Sabine (Team Admin)

Das sagen einige unserer bisherigen Teilnehmer

FAQ

Wie kann ich die OAM-Pakete buchen?

Um die Veranstaltungen nach den ersten beiden Tagen zu besuchen, hast du zwei Optionen: Mit dem Gold-Interview-Paket kannst du alle weiteren Interviews mit den Bestseller-Autoren und Schreib-Experten besuchen. Wenn du dir das Platin-Durchstarter-Paket sicherst, kannst du sogar alle Veranstaltungen der Online Autorenmesse, inklusive der Workshops, besuchen. So kommst du direkt ins Tun und setzt die Theorie in die Praxis um. Mit beiden Paketen bekommst du auch die Aufzeichnungen zu allen jeweiligen Veranstaltungen, sodass du sie dir immer wieder anschauen kannst.


Ich bekomme keine OAM-eMails? Was tun?

Wenn du unseren Newsletter vor deiner Anmeldung noch nicht regelmäßig bekommen hast, haben wir dir eine eMail zugeschickt, in der du mit einem Klick bestätigst, dass du unsere Nachrichten bekommen möchtest. Wenn du das erledigt hast, solltest du unsere eMails bekommen.

Du hast schon bestätigt, dass du von uns auf dem neuesten Stand gehalten werden möchtest und bekommst trotzdem keine eMails? Setze bitte mail@romanschule.de bei deinen eMail-Einstellungen auf die Whitelist oder in dein Adressbuch. Möglicherweise sind unsere eMails auch im Spam-Postfach gelandet. Verschiebe sie am besten von dort in deinen Posteingang, damit sich dein Anbieter merkt, dass es sich bei eMails von uns nicht um Spam handelt.

Wie bekomme ich das OAM-Aktiv-Buch zugeschickt?

Wenn du dich kostenlos für die Online Autorenmesse angemeldet hast, kannst du über dieses Formular dein OAM-Aktiv-Buch bestellen. Anschließend bekommst du es kurzfristig per Post zugeschickt.

Ich habe zur OAM keine Zeit. Lohnt es sich trotzdem?

Oh ja! Wenn du nur an einem Termin Zeit hättest, würde sich die OAM schon lohnen. Denn jede Veranstaltung hält Goldstücke für dich und dein Schreiben parat. Du kannst die Interviews übrigens auch über einen längeren Zeitraum anschauen (während der OAM sind sie einen ganzen Tag lang freigeschalten).

Mit einem OAM Paket erhältst du dann sogar den Zugang zu allen Aufzeichnungen der Interviews, die du dir dann auch nochmals nach der OAM anschauen kannst.

Wo finde ich den Zugang zur Messe-Plattform?

Du hast vor Beginn der Messe deinen persönlichen Zugangslink für die Messe-Plattform per eMail erhalten. Schau auch gerne in deinem Spam-Postfach nach, ob sie dort gelandet ist. Wenn du sie dennoch nicht findest, klicke bitte hier und gib deine Mailadresse in das Feld ein, mit der du dich für die Online Autorenmesse angemeldet bzw. gebucht hast. Du bekommst dann umgehend den Login-Link nochmal per eMail zugestellt. Dort musst du nur noch klicken und landest automatisch auf der Messe-Plattform.

Ich sehe noch keine Videos in meinem Messepaket auf elopage. Wo sind sie?

Dein Messepaket wird mit den Aufzeichnungen der Veranstaltungen befüllt, sobald die Online Autorenmesse vorüber ist. Vorher kannst du sie aber live auf unserer Messe-Plattform verfolgen.

Wie kann ich mich auf der Plattform elopage einloggen?

Wenn du versuchst, dich auf der Kursplattform einzuloggen, du aber eine Fehlermeldung erhältst, ist der einfachste und schnellste Weg, dein Passwort zurückzusetzen.

In diesem Video erklären wir dir in einfachen Schritten, wie du dein Passwort zurücksetzen kannst.

Ich habe das Platin-/Gold-Paket gekauft, habe aber keinen Zugriff auf die Live-Veranstaltungen.

Dafür kann es mehrere Ursachen geben. Zum Beispiel könnte es bei der Bestellung ein Tippfehler in der eMail-Adresse gegeben haben, oder vielleicht lässt dein eMail-Anbieter unsere eMails nicht durch, weil er sie vorher abfängt.

Bitte wende dich auf jeden Fall sofort an unsere Hilfe-Adresse oam-hilfe@romanschule.de und schreibe uns, welches Produkt du gekauft hast und mit welcher eMail-Adresse. Dann sehen wir gern im System nach und lösen das Problem für dich so schnell wie möglich, damit du an den Veranstaltungen teilnehmen kannst.

Ich habe mir schon das Gold-Paket gekauft, möchte nun aber doch auch an den Workshops teilnehmen. Muss ich trotzdem nochmal den vollen Preis bezahlen?

Super, dass du mit deinen Autoren-Kollegen ins Tun kommen möchtest! So ein Elan will natürlich belohnt werden, weshalb du Platin nicht noch einmal komplett neu kaufen musst.

Wenn du das Gold-Paket also schon hast und auf Platin hochstufen möchtest, schreibe uns bitte eine eMail an oam-hilfe@romanschule.de und teile uns das mit. Du erhältst von uns dann einen Gutscheincode, mit dem du das Platin-Paket zum Differenzbetrag kaufen kannst.

Wichtig: Bitte sende uns deine Anfrage von der eMail-Adresse aus, mit der du das Gold-Paket gekauft hast, damit wir deinen Kauf nachvollziehen können.

Viel Spaß bei den Workshops!

Das waren die Online Autorenmessen 2017 und 2019

Unsere Online Autorenmesse ist mittlerweile eine etablierte Größe und wir sind stolz darauf, dass wir jedes Mal so viele treue Fans neu begrüßen dürfen. Die Online Autorenmesse kurz und knapp:

  • Mehr als 8.500 begeisterte Teilnehmer
  • 56 Bestseller-Autoren und Experten zu Gast
  • unzählige Schreibtipps
  • Geschenke mit Mehrwert
  • eine vernetzte Autorengemeinschaft
Jurenka Jurk

Eine Auswahl unserer bisherigen Gäste

Hallo, ich bin Jurenka und helfe Schreibenden dabei, ihr Romanprojekt endlich zu schreiben, und zwar so, dass nicht nur Tante Käthe davon begeistert sein wird. [Kein Verrennen mehr – 2018 wird dein Romanjahr.]

Du träumst von deinem eigenen Roman, vielleicht schreibst du auch schon eine Weile daran. Du liebst es, mit deinen Romanfiguren „zusammenzuleben“, ihre Geschichte festzuhalten. Du wünschst dir, dein Buch eines Tages im Regal eines Ladens zu sehen oder das Leuchten in den Augen der Zuhörer auf deiner Lesung.

Vielleicht traust du dich noch nicht einmal, diese Träume auszusprechen.

Du schreibst still in deinem Kämmerlein und kommst nicht so recht vom Fleck. Du verrennst dich und fängst lieber ein neues Projekt an, statt dich beim Alten durchzubeißen. Und du redest dir ein, dass dir das Schreiben selbst ja eigentlich genug Spaß bringt.
Wenn da nur nicht der Wunsch wäre, es auch zu schaffen, den Roman fertig zu schreiben und auch (ja!) veröffentlicht zu werden.
Aber das ist gar nicht so einfach, wie du dir das gedacht hast.

Ich kenne das Gefühl gut! Schon als Kind wollte ich Autorin werden, wurde für diesen Berufswunsch aber nur milde belächelt. Ich schrieb trotzdem weiter, eine Zeit lang zumindest, bis ich im Studium „keine Zeit“ mehr dafür hatte (eine Ausrede natürlich). Aber der Wunsch war noch immer da, er ließ mich nicht los. Nach meinem Studium begann ich wieder in diese Richtung zu suchen – und hatte Glück! Ich fand einen ganz neuen Studiengang zum Thema Kreatives Schreiben (den es so heute leider nicht mehr gibt) und er eröffnete mir eine neue Welt. Ich lernte, wie man Romane schreibt.

Heute kann ich dir dabei helfen, den Weg zum eigenen Roman zu finden. Du kannst lernen, einen Roman zu schreiben, der die Leser begeistern wird. Du kannst Vertrauen in deinen Schreibprozess gewinnen, wissen wie dein nächster Schritt aussehen soll und dir endlich gönnen, zu deinen Träumen zu stehen (dem Buch im Regal, dem Geld auf dem Konto, die Blicke auf der Party, wenn du von deinem Buch erzählst, natürlich auch dem entspannten Schreibprozess, der dir wieder Freude macht, weil du weißt, was du tust).

Es ist wirklich möglich, zu lernen, wie man Romane schreibt.
Willst du dich mit deinem Mammutprojekt von Roman wohlfühlen, dich gern an deinen Computer setzen, planen und schreiben, ganz abtauchen und dabei wissen, dass du dich nicht verlaufen wirst? Hättest du gerne eine Gruppe von unterstützenden Autoren um dich und jemanden, den du alles dazu fragen kannst? Möchtest du deinen Roman in absehbarer Zeit in den Händen halten, ihn aufschlagen und den Duft frisch gedruckter Seiten riechen? Das ist möglich!

Ich weiß, dass es geht. Ich habe so meinen Roman geschrieben und viele meiner Kunden haben es auch geschafft. Ja, ich musste vorher viel lernen (mehr als mein Studium mir bot), viel ausprobieren, auch Niederlagen aushalten. Aber am Ende ist mein Roman erfolgreich geworden (heute ist er als eBook bei Weltbild erhältlich). Aber meine wirkliche Leidenschaft ist nicht das Schreiben von Romanen. Es ist das Unterrichten, wie man veröffentlichungsreife Romane schreibt. Ich habe mehr als 200 Schreibende und ihre Romanprojekte begleiten dürfen und viele davon haben es geschafft. Jetzt bist du dran.

Bist du bereit?

Der Romanfahrplan-Kurs kann dir dabei helfen. Er gibt dir Halt auf jedem einzelnen Schritt zu deinem Ziel. Er ist eine Abkürzung, du brauchst nicht weitere jahrelang sagen „eines Tages schreibst du deinen Roman fertig“, du wirst es tun.

Die Ausbildung bietet dir von der Pike auf an alles Wissen rund ums Schreiben eines Romans. Sie begleitet dich in deinem Prozess, damit du das Gelernte auch gleich umsetzt. Am Ende hast du deinen ganz persönlichen Romanfahrplan! Du weißt, wie du Romane schreibst! Nicht nur diesen einen, sondern auch noch weitere!
(Achtung, wenn du nicht extrem viel Zeit mitbringst, ist es unwahrscheinlich, dass du deinen ersten Roman in einem Jahr fertig haben wirst! Aber du wirst genau wissen, was du noch tun musst, wie du es tun kannst und was danach folgt!)

Es sind maximal sechs weitere Autoren mit dir in einer Gruppe! Ihr werdet euch gegenseitig unterstützen und viel von den anderen Projekten lernen. Dazu wirst du ganz individuell von mir betreut, damit du dein Romanprojekt super umsetzen kannst!

Für wen ist die Ausbildung geeignet?

Die Ausbildung zum Romanautor mit dem Romanfahrplan ist genau richtig für dich, wenn du dich entschieden hast, veröffentlichungsreif schreiben zu wollen. Wenn du nicht nur von deiner pflichtbewussten Familie gelesen werden willst, wenn du bereit bist, dich auf das Handwerkszeug einzulassen, zu lernen und dafür genug Zeit mitbringst, dann ist dieser online Jahreskurs das Richtige für dich.
Du brauchst mindestens eine Stunde täglich oder sieben Stunden am Wochenende Zeit!

TESTIOMINAL


Wie ich ticke
Wir müssen zusammenpassen, das ist klar. Nicht jeder Schreibtrainer ist der richtige für jeden Autor. Daher erzähle ich dir ein bisschen was dazu, wie ich ticke:

- Ich bin ein Nordlicht und oft sehr direkt, dabei aber nie respektlos! Wertschätzende Kritik ist ein absolutes Muss für mich, wobei ich klare Worte finde
- Ich bin herzlich, offen und ein fröhlicher Mensch, aber habe auch eine ernste Seite
- Ich brinde die Dinge auf den Punkt, habe ein Auge für Details, verliere aber auch nicht das Große, Ganze aus den Augen
- Auch wenn ich in einem kreativen Feld arbeite, bin ich ein analytischer und strukturierter Mensch. Du wirst es in der Ausbildung merken, sie ist vom Anfang bis zum Ende durchdacht

Bevor du buchst, müssen wir uns auch einmal kennenlernen. Das finde ich enorm wichtig, damit wir beide sehen, dass es passt. Hier kannst du einen Termin mit mir buchen: https://bookme.name/schreibfluss

Was bekommst du, wenn du die online Ausbildung zum Romanautor buchst?

MODULE etc
+PREISE

Deine Bedenken:

- Mir fehlt die Zeit! Und dann auch gleich ein ganzes Jahr?
Natürlich! Die meisten von uns haben viel zu tun. Aber vermutlich wird dir auch immer die Zeit fehlen, wenn du sie dir nicht nimmst. Es ist eine Entscheidung und mit der Entscheidung fügen sich die Dinge.
Aber ich bin auch ehrlich: Ja, die Ausbildung zum Romanautor kostet Zeit. Viel Zeit! Du brauchst mindestens eine Stunde täglich oder sieben Stunden am Wochenende Zeit! Willst du sie dir nehmen? Willst du deinem Umfeld klar machen, dass es dir ernst ist, mit dem Schreiben deines Romans? Entscheide dich. So oder so, aber tue es mit ganzem Herzen! Dann wirst du zufrieden sein!
Ich unterrichte seit 2009, wie man Romane schreibt, und hatte bisher viele, viele Einzelkurse. Seit 2016 habe ich zwei dieser Jahreskurse gemacht und der Unterschied ist phänomenal!
Diese Teilnehmer schaffen in einer Zeit etwas, wofür sie sonst Jahre gebraucht hätten. Weil wir kontinuierlich daran arbeiten, weil sie mit vollem Elan dabei sind, weil sie begleitet werden und weil sie Unterstützung von anderen Autoren erhalten.
Es gibt viel zu lernen! Du wirst das Jahr brauchen! Kürzer geht es einfach nicht. Dafür schaffst du es aber endlich auch, deinen Roman zu schreiben!

- So viel Geld? Lohnt sich das?
Ob du mit deinem Buch so viel Geld verdienen wirst, dass sich die Ausbildung gelohnt hat, kann ich dir nicht versprechen. Da hängt noch so viel anderes dran. Du erhältst aber eine komplette Ausbildung, sodass du nicht nur ein Buch, sondern hoffentlich noch viele Bücher schreiben wirst.
Die Frage lautet doch eher, ist es dir das wert? Du bekommst sehr viel für dein Geld, aber die Entscheidung, ob es dir das wert ist, musst du selbst treffen.
Natürlich darfst du dich aber auch nicht für die Ausbildung in den Ruin stürzen. Zu viel Druck, auch finanzieller, zerstört die Kreativität und Lebensfreude!

- Schaffe ich das, bin ich gut genug dafür? Was muss ich vorher schon können?
Du solltest die deutsche Sprache beherrschen, Zeit und Leidenschaft beziehungsweise Motivation mitbringen. Du musst nicht schon dein Buch fertig geplant haben, du musst keine Ratgeber vorher gelesen oder Kurse besucht haben und du brauchst kein besonderes Talent! Ja richtig! Ich halte nichts von der Talent-Geschichte. Ich bin überzeugt davon, dass deine Motivation ausschlaggebend für deinen Erfolg sein wird.
Natürlich klopfen wir im ersten Modul auch deine Motivation nochmals ab und festigen sie!

- Ist „online“ wirklich das Richtige für mich? Ich kann mir das gar nicht vorstellen.
Gute Frage, leichte Antwort: Bestimmt!
Was das Technische angeht: Du schreibst sicher mit einem Textverarbeitungsprogramm, das heißt, du kannst mindestens ein bisschen mit dem Computer umgehen. Das, was dazu kommt, ist nicht viel und lernbar. Du brauchst einen Computer mit Internetzugang, eine Kamera und ein Mikrofon, wobei die Geräte, die in einen Laptop eingebaut sind, normalerweise ausreichen.
Und inhaltlich: Meine Onlinekurse sind nicht wie viele andere. Du wirst nicht am Computer alleingelassen. Es gibt Selbstlern-Materialien, aber wir treffen uns regelmäßig online, um alle Fragen zu klären. Dabei sehen und hören wir uns (ähnlich wie mit Skype).
Bisherige Teilnehmer waren immer total erstaunt, dass sie nach kurzer Zeit die Technik um sich herum vergessen haben.
Hier kannst du ein kleines Video dazu sehen, wenn du möchtest. Es ist im Zuge eines kleinen Onlineexperiments Anfang 2017 entstanden:

VIDEO

Wir werden vor deiner Buchung sowieso noch ein persönliches Gespräch führen, damit du dich sicher mit deiner Entscheidung fühlst und ich auch denke, dass es passt. Bringe alle deine Bedenken und Sorgen zu diesem Gespräch mit! Wir werden darüber reden! Hier kannst du ein Gespräch mit mir buchen: https://bookme.name/schreibfluss

TESTIMONIAL

Wenn du dich für die online Ausbildung zum Romanautor interessierst, mache ein Gespräch mit mir aus. Dann können wir uns kennenlernen und du kannst sehen, wie das technisch bei den Onlinetreffen abläuft. Bring alle deine Fragen mit! Ich freue mich sehr darauf! Hier Kennelerngespräch mit mir ausmachen: https://bookme.name/schreibfluss
Hallo, ich bin Jurenka und helfe Schreibenden dabei, ihr Romanprojekt endlich zu schreiben, und zwar so, dass nicht nur Tante Käthe davon begeistert sein wird. [Kein Verrennen mehr – 2018 wird dein Romanjahr.]

Du träumst von deinem eigenen Roman, vielleicht schreibst du auch schon eine Weile daran. Du liebst es, mit deinen Romanfiguren „zusammenzuleben“, ihre Geschichte festzuhalten. Du wünschst dir, dein Buch eines Tages im Regal eines Ladens zu sehen oder das Leuchten in den Augen der Zuhörer auf deiner Lesung.

Vielleicht traust du dich noch nicht einmal, diese Träume auszusprechen.

Du schreibst still in deinem Kämmerlein und kommst nicht so recht vom Fleck. Du verrennst dich und fängst lieber ein neues Projekt an, statt dich beim Alten durchzubeißen. Und du redest dir ein, dass dir das Schreiben selbst ja eigentlich genug Spaß bringt.
Wenn da nur nicht der Wunsch wäre, es auch zu schaffen, den Roman fertig zu schreiben und auch (ja!) veröffentlicht zu werden.
Aber das ist gar nicht so einfach, wie du dir das gedacht hast.

Ich kenne das Gefühl gut! Schon als Kind wollte ich Autorin werden, wurde für diesen Berufswunsch aber nur milde belächelt. Ich schrieb trotzdem weiter, eine Zeit lang zumindest, bis ich im Studium „keine Zeit“ mehr dafür hatte (eine Ausrede natürlich). Aber der Wunsch war noch immer da, er ließ mich nicht los. Nach meinem Studium begann ich wieder in diese Richtung zu suchen – und hatte Glück! Ich fand einen ganz neuen Studiengang zum Thema Kreatives Schreiben (den es so heute leider nicht mehr gibt) und er eröffnete mir eine neue Welt. Ich lernte, wie man Romane schreibt.

Heute kann ich dir dabei helfen, den Weg zum eigenen Roman zu finden. Du kannst lernen, einen Roman zu schreiben, der die Leser begeistern wird. Du kannst Vertrauen in deinen Schreibprozess gewinnen, wissen wie dein nächster Schritt aussehen soll und dir endlich gönnen, zu deinen Träumen zu stehen (dem Buch im Regal, dem Geld auf dem Konto, die Blicke auf der Party, wenn du von deinem Buch erzählst, natürlich auch dem entspannten Schreibprozess, der dir wieder Freude macht, weil du weißt, was du tust).

Es ist wirklich möglich, zu lernen, wie man Romane schreibt.
Willst du dich mit deinem Mammutprojekt von Roman wohlfühlen, dich gern an deinen Computer setzen, planen und schreiben, ganz abtauchen und dabei wissen, dass du dich nicht verlaufen wirst? Hättest du gerne eine Gruppe von unterstützenden Autoren um dich und jemanden, den du alles dazu fragen kannst? Möchtest du deinen Roman in absehbarer Zeit in den Händen halten, ihn aufschlagen und den Duft frisch gedruckter Seiten riechen? Das ist möglich!

Ich weiß, dass es geht. Ich habe so meinen Roman geschrieben und viele meiner Kunden haben es auch geschafft. Ja, ich musste vorher viel lernen (mehr als mein Studium mir bot), viel ausprobieren, auch Niederlagen aushalten. Aber am Ende ist mein Roman erfolgreich geworden (heute ist er als eBook bei Weltbild erhältlich). Aber meine wirkliche Leidenschaft ist nicht das Schreiben von Romanen. Es ist das Unterrichten, wie man veröffentlichungsreife Romane schreibt. Ich habe mehr als 200 Schreibende und ihre Romanprojekte begleiten dürfen und viele davon haben es geschafft. Jetzt bist du dran.

Bist du bereit?

Der Romanfahrplan-Kurs kann dir dabei helfen. Er gibt dir Halt auf jedem einzelnen Schritt zu deinem Ziel. Er ist eine Abkürzung, du brauchst nicht weitere jahrelang sagen „eines Tages schreibst du deinen Roman fertig“, du wirst es tun.

Die Ausbildung bietet dir von der Pike auf an alles Wissen rund ums Schreiben eines Romans. Sie begleitet dich in deinem Prozess, damit du das Gelernte auch gleich umsetzt. Am Ende hast du deinen ganz persönlichen Romanfahrplan! Du weißt, wie du Romane schreibst! Nicht nur diesen einen, sondern auch noch weitere!
(Achtung, wenn du nicht extrem viel Zeit mitbringst, ist es unwahrscheinlich, dass du deinen ersten Roman in einem Jahr fertig haben wirst! Aber du wirst genau wissen, was du noch tun musst, wie du es tun kannst und was danach folgt!)

Es sind maximal sechs weitere Autoren mit dir in einer Gruppe! Ihr werdet euch gegenseitig unterstützen und viel von den anderen Projekten lernen. Dazu wirst du ganz individuell von mir betreut, damit du dein Romanprojekt super umsetzen kannst!

Für wen ist die Ausbildung geeignet?

Die Ausbildung zum Romanautor mit dem Romanfahrplan ist genau richtig für dich, wenn du dich entschieden hast, veröffentlichungsreif schreiben zu wollen. Wenn du nicht nur von deiner pflichtbewussten Familie gelesen werden willst, wenn du bereit bist, dich auf das Handwerkszeug einzulassen, zu lernen und dafür genug Zeit mitbringst, dann ist dieser online Jahreskurs das Richtige für dich.
Du brauchst mindestens eine Stunde täglich oder sieben Stunden am Wochenende Zeit!

TESTIOMINAL


Wie ich ticke
Wir müssen zusammenpassen, das ist klar. Nicht jeder Schreibtrainer ist der richtige für jeden Autor. Daher erzähle ich dir ein bisschen was dazu, wie ich ticke:

- Ich bin ein Nordlicht und oft sehr direkt, dabei aber nie respektlos! Wertschätzende Kritik ist ein absolutes Muss für mich, wobei ich klare Worte finde
- Ich bin herzlich, offen und ein fröhlicher Mensch, aber habe auch eine ernste Seite
- Ich brinde die Dinge auf den Punkt, habe ein Auge für Details, verliere aber auch nicht das Große, Ganze aus den Augen
- Auch wenn ich in einem kreativen Feld arbeite, bin ich ein analytischer und strukturierter Mensch. Du wirst es in der Ausbildung merken, sie ist vom Anfang bis zum Ende durchdacht

Bevor du buchst, müssen wir uns auch einmal kennenlernen. Das finde ich enorm wichtig, damit wir beide sehen, dass es passt. Hier kannst du einen Termin mit mir buchen: https://bookme.name/schreibfluss

Was bekommst du, wenn du die online Ausbildung zum Romanautor buchst?

MODULE etc
+PREISE

Deine Bedenken:

- Mir fehlt die Zeit! Und dann auch gleich ein ganzes Jahr?
Natürlich! Die meisten von uns haben viel zu tun. Aber vermutlich wird dir auch immer die Zeit fehlen, wenn du sie dir nicht nimmst. Es ist eine Entscheidung und mit der Entscheidung fügen sich die Dinge.
Aber ich bin auch ehrlich: Ja, die Ausbildung zum Romanautor kostet Zeit. Viel Zeit! Du brauchst mindestens eine Stunde täglich oder sieben Stunden am Wochenende Zeit! Willst du sie dir nehmen? Willst du deinem Umfeld klar machen, dass es dir ernst ist, mit dem Schreiben deines Romans? Entscheide dich. So oder so, aber tue es mit ganzem Herzen! Dann wirst du zufrieden sein!
Ich unterrichte seit 2009, wie man Romane schreibt, und hatte bisher viele, viele Einzelkurse. Seit 2016 habe ich zwei dieser Jahreskurse gemacht und der Unterschied ist phänomenal!
Diese Teilnehmer schaffen in einer Zeit etwas, wofür sie sonst Jahre gebraucht hätten. Weil wir kontinuierlich daran arbeiten, weil sie mit vollem Elan dabei sind, weil sie begleitet werden und weil sie Unterstützung von anderen Autoren erhalten.
Es gibt viel zu lernen! Du wirst das Jahr brauchen! Kürzer geht es einfach nicht. Dafür schaffst du es aber endlich auch, deinen Roman zu schreiben!

- So viel Geld? Lohnt sich das?
Ob du mit deinem Buch so viel Geld verdienen wirst, dass sich die Ausbildung gelohnt hat, kann ich dir nicht versprechen. Da hängt noch so viel anderes dran. Du erhältst aber eine komplette Ausbildung, sodass du nicht nur ein Buch, sondern hoffentlich noch viele Bücher schreiben wirst.
Die Frage lautet doch eher, ist es dir das wert? Du bekommst sehr viel für dein Geld, aber die Entscheidung, ob es dir das wert ist, musst du selbst treffen.
Natürlich darfst du dich aber auch nicht für die Ausbildung in den Ruin stürzen. Zu viel Druck, auch finanzieller, zerstört die Kreativität und Lebensfreude!

- Schaffe ich das, bin ich gut genug dafür? Was muss ich vorher schon können?
Du solltest die deutsche Sprache beherrschen, Zeit und Leidenschaft beziehungsweise Motivation mitbringen. Du musst nicht schon dein Buch fertig geplant haben, du musst keine Ratgeber vorher gelesen oder Kurse besucht haben und du brauchst kein besonderes Talent! Ja richtig! Ich halte nichts von der Talent-Geschichte. Ich bin überzeugt davon, dass deine Motivation ausschlaggebend für deinen Erfolg sein wird.
Natürlich klopfen wir im ersten Modul auch deine Motivation nochmals ab und festigen sie!

- Ist „online“ wirklich das Richtige für mich? Ich kann mir das gar nicht vorstellen.
Gute Frage, leichte Antwort: Bestimmt!
Was das Technische angeht: Du schreibst sicher mit einem Textverarbeitungsprogramm, das heißt, du kannst mindestens ein bisschen mit dem Computer umgehen. Das, was dazu kommt, ist nicht viel und lernbar. Du brauchst einen Computer mit Internetzugang, eine Kamera und ein Mikrofon, wobei die Geräte, die in einen Laptop eingebaut sind, normalerweise ausreichen.
Und inhaltlich: Meine Onlinekurse sind nicht wie viele andere. Du wirst nicht am Computer alleingelassen. Es gibt Selbstlern-Materialien, aber wir treffen uns regelmäßig online, um alle Fragen zu klären. Dabei sehen und hören wir uns (ähnlich wie mit Skype).
Bisherige Teilnehmer waren immer total erstaunt, dass sie nach kurzer Zeit die Technik um sich herum vergessen haben.
Hier kannst du ein kleines Video dazu sehen, wenn du möchtest. Es ist im Zuge eines kleinen Onlineexperiments Anfang 2017 entstanden:

VIDEO

Wir werden vor deiner Buchung sowieso noch ein persönliches Gespräch führen, damit du dich sicher mit deiner Entscheidung fühlst und ich auch denke, dass es passt. Bringe alle deine Bedenken und Sorgen zu diesem Gespräch mit! Wir werden darüber reden! Hier kannst du ein Gespräch mit mir buchen: https://bookme.name/schreibfluss

TESTIMONIAL

Wenn du dich für die online Ausbildung zum Romanautor interessierst, mache ein Gespräch mit mir aus. Dann können wir uns kennenlernen und du kannst sehen, wie das technisch bei den Onlinetreffen abläuft. Bring alle deine Fragen mit! Ich freue mich sehr darauf! Hier Kennelerngespräch mit mir ausmachen: https://bookme.name/schreibfluss

Sebastian Fitzek

Rebecca Gablé

Andreas Eschbach

Gaby Hauptmann

Daniel Speck

Iny Lorentz

Anna Basener

Ronny Rindler

Katja Brandis

Nicole Böhm

Die Schreibdilettanten

Rose Snow

Unser Hauptsponsor in diesem Jahr

Hallo, ich bin Jurenka und helfe Schreibenden dabei, ihr Romanprojekt endlich zu schreiben, und zwar so, dass nicht nur Tante Käthe davon begeistert sein wird. [Kein Verrennen mehr – 2018 wird dein Romanjahr.]

Du träumst von deinem eigenen Roman, vielleicht schreibst du auch schon eine Weile daran. Du liebst es, mit deinen Romanfiguren „zusammenzuleben“, ihre Geschichte festzuhalten. Du wünschst dir, dein Buch eines Tages im Regal eines Ladens zu sehen oder das Leuchten in den Augen der Zuhörer auf deiner Lesung.

Vielleicht traust du dich noch nicht einmal, diese Träume auszusprechen.

Du schreibst still in deinem Kämmerlein und kommst nicht so recht vom Fleck. Du verrennst dich und fängst lieber ein neues Projekt an, statt dich beim Alten durchzubeißen. Und du redest dir ein, dass dir das Schreiben selbst ja eigentlich genug Spaß bringt.
Wenn da nur nicht der Wunsch wäre, es auch zu schaffen, den Roman fertig zu schreiben und auch (ja!) veröffentlicht zu werden.
Aber das ist gar nicht so einfach, wie du dir das gedacht hast.

Ich kenne das Gefühl gut! Schon als Kind wollte ich Autorin werden, wurde für diesen Berufswunsch aber nur milde belächelt. Ich schrieb trotzdem weiter, eine Zeit lang zumindest, bis ich im Studium „keine Zeit“ mehr dafür hatte (eine Ausrede natürlich). Aber der Wunsch war noch immer da, er ließ mich nicht los. Nach meinem Studium begann ich wieder in diese Richtung zu suchen – und hatte Glück! Ich fand einen ganz neuen Studiengang zum Thema Kreatives Schreiben (den es so heute leider nicht mehr gibt) und er eröffnete mir eine neue Welt. Ich lernte, wie man Romane schreibt.

Heute kann ich dir dabei helfen, den Weg zum eigenen Roman zu finden. Du kannst lernen, einen Roman zu schreiben, der die Leser begeistern wird. Du kannst Vertrauen in deinen Schreibprozess gewinnen, wissen wie dein nächster Schritt aussehen soll und dir endlich gönnen, zu deinen Träumen zu stehen (dem Buch im Regal, dem Geld auf dem Konto, die Blicke auf der Party, wenn du von deinem Buch erzählst, natürlich auch dem entspannten Schreibprozess, der dir wieder Freude macht, weil du weißt, was du tust).

Es ist wirklich möglich, zu lernen, wie man Romane schreibt.
Willst du dich mit deinem Mammutprojekt von Roman wohlfühlen, dich gern an deinen Computer setzen, planen und schreiben, ganz abtauchen und dabei wissen, dass du dich nicht verlaufen wirst? Hättest du gerne eine Gruppe von unterstützenden Autoren um dich und jemanden, den du alles dazu fragen kannst? Möchtest du deinen Roman in absehbarer Zeit in den Händen halten, ihn aufschlagen und den Duft frisch gedruckter Seiten riechen? Das ist möglich!

Ich weiß, dass es geht. Ich habe so meinen Roman geschrieben und viele meiner Kunden haben es auch geschafft. Ja, ich musste vorher viel lernen (mehr als mein Studium mir bot), viel ausprobieren, auch Niederlagen aushalten. Aber am Ende ist mein Roman erfolgreich geworden (heute ist er als eBook bei Weltbild erhältlich). Aber meine wirkliche Leidenschaft ist nicht das Schreiben von Romanen. Es ist das Unterrichten, wie man veröffentlichungsreife Romane schreibt. Ich habe mehr als 200 Schreibende und ihre Romanprojekte begleiten dürfen und viele davon haben es geschafft. Jetzt bist du dran.

Bist du bereit?

Der Romanfahrplan-Kurs kann dir dabei helfen. Er gibt dir Halt auf jedem einzelnen Schritt zu deinem Ziel. Er ist eine Abkürzung, du brauchst nicht weitere jahrelang sagen „eines Tages schreibst du deinen Roman fertig“, du wirst es tun.

Die Ausbildung bietet dir von der Pike auf an alles Wissen rund ums Schreiben eines Romans. Sie begleitet dich in deinem Prozess, damit du das Gelernte auch gleich umsetzt. Am Ende hast du deinen ganz persönlichen Romanfahrplan! Du weißt, wie du Romane schreibst! Nicht nur diesen einen, sondern auch noch weitere!
(Achtung, wenn du nicht extrem viel Zeit mitbringst, ist es unwahrscheinlich, dass du deinen ersten Roman in einem Jahr fertig haben wirst! Aber du wirst genau wissen, was du noch tun musst, wie du es tun kannst und was danach folgt!)

Es sind maximal sechs weitere Autoren mit dir in einer Gruppe! Ihr werdet euch gegenseitig unterstützen und viel von den anderen Projekten lernen. Dazu wirst du ganz individuell von mir betreut, damit du dein Romanprojekt super umsetzen kannst!

Für wen ist die Ausbildung geeignet?

Die Ausbildung zum Romanautor mit dem Romanfahrplan ist genau richtig für dich, wenn du dich entschieden hast, veröffentlichungsreif schreiben zu wollen. Wenn du nicht nur von deiner pflichtbewussten Familie gelesen werden willst, wenn du bereit bist, dich auf das Handwerkszeug einzulassen, zu lernen und dafür genug Zeit mitbringst, dann ist dieser online Jahreskurs das Richtige für dich.
Du brauchst mindestens eine Stunde täglich oder sieben Stunden am Wochenende Zeit!

TESTIOMINAL


Wie ich ticke
Wir müssen zusammenpassen, das ist klar. Nicht jeder Schreibtrainer ist der richtige für jeden Autor. Daher erzähle ich dir ein bisschen was dazu, wie ich ticke:

- Ich bin ein Nordlicht und oft sehr direkt, dabei aber nie respektlos! Wertschätzende Kritik ist ein absolutes Muss für mich, wobei ich klare Worte finde
- Ich bin herzlich, offen und ein fröhlicher Mensch, aber habe auch eine ernste Seite
- Ich brinde die Dinge auf den Punkt, habe ein Auge für Details, verliere aber auch nicht das Große, Ganze aus den Augen
- Auch wenn ich in einem kreativen Feld arbeite, bin ich ein analytischer und strukturierter Mensch. Du wirst es in der Ausbildung merken, sie ist vom Anfang bis zum Ende durchdacht

Bevor du buchst, müssen wir uns auch einmal kennenlernen. Das finde ich enorm wichtig, damit wir beide sehen, dass es passt. Hier kannst du einen Termin mit mir buchen: https://bookme.name/schreibfluss

Was bekommst du, wenn du die online Ausbildung zum Romanautor buchst?

MODULE etc
+PREISE

Deine Bedenken:

- Mir fehlt die Zeit! Und dann auch gleich ein ganzes Jahr?
Natürlich! Die meisten von uns haben viel zu tun. Aber vermutlich wird dir auch immer die Zeit fehlen, wenn du sie dir nicht nimmst. Es ist eine Entscheidung und mit der Entscheidung fügen sich die Dinge.
Aber ich bin auch ehrlich: Ja, die Ausbildung zum Romanautor kostet Zeit. Viel Zeit! Du brauchst mindestens eine Stunde täglich oder sieben Stunden am Wochenende Zeit! Willst du sie dir nehmen? Willst du deinem Umfeld klar machen, dass es dir ernst ist, mit dem Schreiben deines Romans? Entscheide dich. So oder so, aber tue es mit ganzem Herzen! Dann wirst du zufrieden sein!
Ich unterrichte seit 2009, wie man Romane schreibt, und hatte bisher viele, viele Einzelkurse. Seit 2016 habe ich zwei dieser Jahreskurse gemacht und der Unterschied ist phänomenal!
Diese Teilnehmer schaffen in einer Zeit etwas, wofür sie sonst Jahre gebraucht hätten. Weil wir kontinuierlich daran arbeiten, weil sie mit vollem Elan dabei sind, weil sie begleitet werden und weil sie Unterstützung von anderen Autoren erhalten.
Es gibt viel zu lernen! Du wirst das Jahr brauchen! Kürzer geht es einfach nicht. Dafür schaffst du es aber endlich auch, deinen Roman zu schreiben!

- So viel Geld? Lohnt sich das?
Ob du mit deinem Buch so viel Geld verdienen wirst, dass sich die Ausbildung gelohnt hat, kann ich dir nicht versprechen. Da hängt noch so viel anderes dran. Du erhältst aber eine komplette Ausbildung, sodass du nicht nur ein Buch, sondern hoffentlich noch viele Bücher schreiben wirst.
Die Frage lautet doch eher, ist es dir das wert? Du bekommst sehr viel für dein Geld, aber die Entscheidung, ob es dir das wert ist, musst du selbst treffen.
Natürlich darfst du dich aber auch nicht für die Ausbildung in den Ruin stürzen. Zu viel Druck, auch finanzieller, zerstört die Kreativität und Lebensfreude!

- Schaffe ich das, bin ich gut genug dafür? Was muss ich vorher schon können?
Du solltest die deutsche Sprache beherrschen, Zeit und Leidenschaft beziehungsweise Motivation mitbringen. Du musst nicht schon dein Buch fertig geplant haben, du musst keine Ratgeber vorher gelesen oder Kurse besucht haben und du brauchst kein besonderes Talent! Ja richtig! Ich halte nichts von der Talent-Geschichte. Ich bin überzeugt davon, dass deine Motivation ausschlaggebend für deinen Erfolg sein wird.
Natürlich klopfen wir im ersten Modul auch deine Motivation nochmals ab und festigen sie!

- Ist „online“ wirklich das Richtige für mich? Ich kann mir das gar nicht vorstellen.
Gute Frage, leichte Antwort: Bestimmt!
Was das Technische angeht: Du schreibst sicher mit einem Textverarbeitungsprogramm, das heißt, du kannst mindestens ein bisschen mit dem Computer umgehen. Das, was dazu kommt, ist nicht viel und lernbar. Du brauchst einen Computer mit Internetzugang, eine Kamera und ein Mikrofon, wobei die Geräte, die in einen Laptop eingebaut sind, normalerweise ausreichen.
Und inhaltlich: Meine Onlinekurse sind nicht wie viele andere. Du wirst nicht am Computer alleingelassen. Es gibt Selbstlern-Materialien, aber wir treffen uns regelmäßig online, um alle Fragen zu klären. Dabei sehen und hören wir uns (ähnlich wie mit Skype).
Bisherige Teilnehmer waren immer total erstaunt, dass sie nach kurzer Zeit die Technik um sich herum vergessen haben.
Hier kannst du ein kleines Video dazu sehen, wenn du möchtest. Es ist im Zuge eines kleinen Onlineexperiments Anfang 2017 entstanden:

VIDEO

Wir werden vor deiner Buchung sowieso noch ein persönliches Gespräch führen, damit du dich sicher mit deiner Entscheidung fühlst und ich auch denke, dass es passt. Bringe alle deine Bedenken und Sorgen zu diesem Gespräch mit! Wir werden darüber reden! Hier kannst du ein Gespräch mit mir buchen: https://bookme.name/schreibfluss

TESTIMONIAL

Wenn du dich für die online Ausbildung zum Romanautor interessierst, mache ein Gespräch mit mir aus. Dann können wir uns kennenlernen und du kannst sehen, wie das technisch bei den Onlinetreffen abläuft. Bring alle deine Fragen mit! Ich freue mich sehr darauf! Hier Kennelerngespräch mit mir ausmachen: https://bookme.name/schreibfluss
Hallo, ich bin Jurenka und helfe Schreibenden dabei, ihr Romanprojekt endlich zu schreiben, und zwar so, dass nicht nur Tante Käthe davon begeistert sein wird. [Kein Verrennen mehr – 2018 wird dein Romanjahr.]

Du träumst von deinem eigenen Roman, vielleicht schreibst du auch schon eine Weile daran. Du liebst es, mit deinen Romanfiguren „zusammenzuleben“, ihre Geschichte festzuhalten. Du wünschst dir, dein Buch eines Tages im Regal eines Ladens zu sehen oder das Leuchten in den Augen der Zuhörer auf deiner Lesung.

Vielleicht traust du dich noch nicht einmal, diese Träume auszusprechen.

Du schreibst still in deinem Kämmerlein und kommst nicht so recht vom Fleck. Du verrennst dich und fängst lieber ein neues Projekt an, statt dich beim Alten durchzubeißen. Und du redest dir ein, dass dir das Schreiben selbst ja eigentlich genug Spaß bringt.
Wenn da nur nicht der Wunsch wäre, es auch zu schaffen, den Roman fertig zu schreiben und auch (ja!) veröffentlicht zu werden.
Aber das ist gar nicht so einfach, wie du dir das gedacht hast.

Ich kenne das Gefühl gut! Schon als Kind wollte ich Autorin werden, wurde für diesen Berufswunsch aber nur milde belächelt. Ich schrieb trotzdem weiter, eine Zeit lang zumindest, bis ich im Studium „keine Zeit“ mehr dafür hatte (eine Ausrede natürlich). Aber der Wunsch war noch immer da, er ließ mich nicht los. Nach meinem Studium begann ich wieder in diese Richtung zu suchen – und hatte Glück! Ich fand einen ganz neuen Studiengang zum Thema Kreatives Schreiben (den es so heute leider nicht mehr gibt) und er eröffnete mir eine neue Welt. Ich lernte, wie man Romane schreibt.

Heute kann ich dir dabei helfen, den Weg zum eigenen Roman zu finden. Du kannst lernen, einen Roman zu schreiben, der die Leser begeistern wird. Du kannst Vertrauen in deinen Schreibprozess gewinnen, wissen wie dein nächster Schritt aussehen soll und dir endlich gönnen, zu deinen Träumen zu stehen (dem Buch im Regal, dem Geld auf dem Konto, die Blicke auf der Party, wenn du von deinem Buch erzählst, natürlich auch dem entspannten Schreibprozess, der dir wieder Freude macht, weil du weißt, was du tust).

Es ist wirklich möglich, zu lernen, wie man Romane schreibt.
Willst du dich mit deinem Mammutprojekt von Roman wohlfühlen, dich gern an deinen Computer setzen, planen und schreiben, ganz abtauchen und dabei wissen, dass du dich nicht verlaufen wirst? Hättest du gerne eine Gruppe von unterstützenden Autoren um dich und jemanden, den du alles dazu fragen kannst? Möchtest du deinen Roman in absehbarer Zeit in den Händen halten, ihn aufschlagen und den Duft frisch gedruckter Seiten riechen? Das ist möglich!

Ich weiß, dass es geht. Ich habe so meinen Roman geschrieben und viele meiner Kunden haben es auch geschafft. Ja, ich musste vorher viel lernen (mehr als mein Studium mir bot), viel ausprobieren, auch Niederlagen aushalten. Aber am Ende ist mein Roman erfolgreich geworden (heute ist er als eBook bei Weltbild erhältlich). Aber meine wirkliche Leidenschaft ist nicht das Schreiben von Romanen. Es ist das Unterrichten, wie man veröffentlichungsreife Romane schreibt. Ich habe mehr als 200 Schreibende und ihre Romanprojekte begleiten dürfen und viele davon haben es geschafft. Jetzt bist du dran.

Bist du bereit?

Der Romanfahrplan-Kurs kann dir dabei helfen. Er gibt dir Halt auf jedem einzelnen Schritt zu deinem Ziel. Er ist eine Abkürzung, du brauchst nicht weitere jahrelang sagen „eines Tages schreibst du deinen Roman fertig“, du wirst es tun.

Die Ausbildung bietet dir von der Pike auf an alles Wissen rund ums Schreiben eines Romans. Sie begleitet dich in deinem Prozess, damit du das Gelernte auch gleich umsetzt. Am Ende hast du deinen ganz persönlichen Romanfahrplan! Du weißt, wie du Romane schreibst! Nicht nur diesen einen, sondern auch noch weitere!
(Achtung, wenn du nicht extrem viel Zeit mitbringst, ist es unwahrscheinlich, dass du deinen ersten Roman in einem Jahr fertig haben wirst! Aber du wirst genau wissen, was du noch tun musst, wie du es tun kannst und was danach folgt!)

Es sind maximal sechs weitere Autoren mit dir in einer Gruppe! Ihr werdet euch gegenseitig unterstützen und viel von den anderen Projekten lernen. Dazu wirst du ganz individuell von mir betreut, damit du dein Romanprojekt super umsetzen kannst!

Für wen ist die Ausbildung geeignet?

Die Ausbildung zum Romanautor mit dem Romanfahrplan ist genau richtig für dich, wenn du dich entschieden hast, veröffentlichungsreif schreiben zu wollen. Wenn du nicht nur von deiner pflichtbewussten Familie gelesen werden willst, wenn du bereit bist, dich auf das Handwerkszeug einzulassen, zu lernen und dafür genug Zeit mitbringst, dann ist dieser online Jahreskurs das Richtige für dich.
Du brauchst mindestens eine Stunde täglich oder sieben Stunden am Wochenende Zeit!

TESTIOMINAL


Wie ich ticke
Wir müssen zusammenpassen, das ist klar. Nicht jeder Schreibtrainer ist der richtige für jeden Autor. Daher erzähle ich dir ein bisschen was dazu, wie ich ticke:

- Ich bin ein Nordlicht und oft sehr direkt, dabei aber nie respektlos! Wertschätzende Kritik ist ein absolutes Muss für mich, wobei ich klare Worte finde
- Ich bin herzlich, offen und ein fröhlicher Mensch, aber habe auch eine ernste Seite
- Ich brinde die Dinge auf den Punkt, habe ein Auge für Details, verliere aber auch nicht das Große, Ganze aus den Augen
- Auch wenn ich in einem kreativen Feld arbeite, bin ich ein analytischer und strukturierter Mensch. Du wirst es in der Ausbildung merken, sie ist vom Anfang bis zum Ende durchdacht

Bevor du buchst, müssen wir uns auch einmal kennenlernen. Das finde ich enorm wichtig, damit wir beide sehen, dass es passt. Hier kannst du einen Termin mit mir buchen: https://bookme.name/schreibfluss

Was bekommst du, wenn du die online Ausbildung zum Romanautor buchst?

MODULE etc
+PREISE

Deine Bedenken:

- Mir fehlt die Zeit! Und dann auch gleich ein ganzes Jahr?
Natürlich! Die meisten von uns haben viel zu tun. Aber vermutlich wird dir auch immer die Zeit fehlen, wenn du sie dir nicht nimmst. Es ist eine Entscheidung und mit der Entscheidung fügen sich die Dinge.
Aber ich bin auch ehrlich: Ja, die Ausbildung zum Romanautor kostet Zeit. Viel Zeit! Du brauchst mindestens eine Stunde täglich oder sieben Stunden am Wochenende Zeit! Willst du sie dir nehmen? Willst du deinem Umfeld klar machen, dass es dir ernst ist, mit dem Schreiben deines Romans? Entscheide dich. So oder so, aber tue es mit ganzem Herzen! Dann wirst du zufrieden sein!
Ich unterrichte seit 2009, wie man Romane schreibt, und hatte bisher viele, viele Einzelkurse. Seit 2016 habe ich zwei dieser Jahreskurse gemacht und der Unterschied ist phänomenal!
Diese Teilnehmer schaffen in einer Zeit etwas, wofür sie sonst Jahre gebraucht hätten. Weil wir kontinuierlich daran arbeiten, weil sie mit vollem Elan dabei sind, weil sie begleitet werden und weil sie Unterstützung von anderen Autoren erhalten.
Es gibt viel zu lernen! Du wirst das Jahr brauchen! Kürzer geht es einfach nicht. Dafür schaffst du es aber endlich auch, deinen Roman zu schreiben!

- So viel Geld? Lohnt sich das?
Ob du mit deinem Buch so viel Geld verdienen wirst, dass sich die Ausbildung gelohnt hat, kann ich dir nicht versprechen. Da hängt noch so viel anderes dran. Du erhältst aber eine komplette Ausbildung, sodass du nicht nur ein Buch, sondern hoffentlich noch viele Bücher schreiben wirst.
Die Frage lautet doch eher, ist es dir das wert? Du bekommst sehr viel für dein Geld, aber die Entscheidung, ob es dir das wert ist, musst du selbst treffen.
Natürlich darfst du dich aber auch nicht für die Ausbildung in den Ruin stürzen. Zu viel Druck, auch finanzieller, zerstört die Kreativität und Lebensfreude!

- Schaffe ich das, bin ich gut genug dafür? Was muss ich vorher schon können?
Du solltest die deutsche Sprache beherrschen, Zeit und Leidenschaft beziehungsweise Motivation mitbringen. Du musst nicht schon dein Buch fertig geplant haben, du musst keine Ratgeber vorher gelesen oder Kurse besucht haben und du brauchst kein besonderes Talent! Ja richtig! Ich halte nichts von der Talent-Geschichte. Ich bin überzeugt davon, dass deine Motivation ausschlaggebend für deinen Erfolg sein wird.
Natürlich klopfen wir im ersten Modul auch deine Motivation nochmals ab und festigen sie!

- Ist „online“ wirklich das Richtige für mich? Ich kann mir das gar nicht vorstellen.
Gute Frage, leichte Antwort: Bestimmt!
Was das Technische angeht: Du schreibst sicher mit einem Textverarbeitungsprogramm, das heißt, du kannst mindestens ein bisschen mit dem Computer umgehen. Das, was dazu kommt, ist nicht viel und lernbar. Du brauchst einen Computer mit Internetzugang, eine Kamera und ein Mikrofon, wobei die Geräte, die in einen Laptop eingebaut sind, normalerweise ausreichen.
Und inhaltlich: Meine Onlinekurse sind nicht wie viele andere. Du wirst nicht am Computer alleingelassen. Es gibt Selbstlern-Materialien, aber wir treffen uns regelmäßig online, um alle Fragen zu klären. Dabei sehen und hören wir uns (ähnlich wie mit Skype).
Bisherige Teilnehmer waren immer total erstaunt, dass sie nach kurzer Zeit die Technik um sich herum vergessen haben.
Hier kannst du ein kleines Video dazu sehen, wenn du möchtest. Es ist im Zuge eines kleinen Onlineexperiments Anfang 2017 entstanden:

VIDEO

Wir werden vor deiner Buchung sowieso noch ein persönliches Gespräch führen, damit du dich sicher mit deiner Entscheidung fühlst und ich auch denke, dass es passt. Bringe alle deine Bedenken und Sorgen zu diesem Gespräch mit! Wir werden darüber reden! Hier kannst du ein Gespräch mit mir buchen: https://bookme.name/schreibfluss

TESTIMONIAL

Wenn du dich für die online Ausbildung zum Romanautor interessierst, mache ein Gespräch mit mir aus. Dann können wir uns kennenlernen und du kannst sehen, wie das technisch bei den Onlinetreffen abläuft. Bring alle deine Fragen mit! Ich freue mich sehr darauf! Hier Kennelerngespräch mit mir ausmachen: https://bookme.name/schreibfluss
Bestseller-Autoren
Hallo, ich bin Jurenka und helfe Schreibenden dabei, ihr Romanprojekt endlich zu schreiben, und zwar so, dass nicht nur Tante Käthe davon begeistert sein wird. [Kein Verrennen mehr – 2018 wird dein Romanjahr.]

Du träumst von deinem eigenen Roman, vielleicht schreibst du auch schon eine Weile daran. Du liebst es, mit deinen Romanfiguren „zusammenzuleben“, ihre Geschichte festzuhalten. Du wünschst dir, dein Buch eines Tages im Regal eines Ladens zu sehen oder das Leuchten in den Augen der Zuhörer auf deiner Lesung.

Vielleicht traust du dich noch nicht einmal, diese Träume auszusprechen.

Du schreibst still in deinem Kämmerlein und kommst nicht so recht vom Fleck. Du verrennst dich und fängst lieber ein neues Projekt an, statt dich beim Alten durchzubeißen. Und du redest dir ein, dass dir das Schreiben selbst ja eigentlich genug Spaß bringt.
Wenn da nur nicht der Wunsch wäre, es auch zu schaffen, den Roman fertig zu schreiben und auch (ja!) veröffentlicht zu werden.
Aber das ist gar nicht so einfach, wie du dir das gedacht hast.

Ich kenne das Gefühl gut! Schon als Kind wollte ich Autorin werden, wurde für diesen Berufswunsch aber nur milde belächelt. Ich schrieb trotzdem weiter, eine Zeit lang zumindest, bis ich im Studium „keine Zeit“ mehr dafür hatte (eine Ausrede natürlich). Aber der Wunsch war noch immer da, er ließ mich nicht los. Nach meinem Studium begann ich wieder in diese Richtung zu suchen – und hatte Glück! Ich fand einen ganz neuen Studiengang zum Thema Kreatives Schreiben (den es so heute leider nicht mehr gibt) und er eröffnete mir eine neue Welt. Ich lernte, wie man Romane schreibt.

Heute kann ich dir dabei helfen, den Weg zum eigenen Roman zu finden. Du kannst lernen, einen Roman zu schreiben, der die Leser begeistern wird. Du kannst Vertrauen in deinen Schreibprozess gewinnen, wissen wie dein nächster Schritt aussehen soll und dir endlich gönnen, zu deinen Träumen zu stehen (dem Buch im Regal, dem Geld auf dem Konto, die Blicke auf der Party, wenn du von deinem Buch erzählst, natürlich auch dem entspannten Schreibprozess, der dir wieder Freude macht, weil du weißt, was du tust).

Es ist wirklich möglich, zu lernen, wie man Romane schreibt.
Willst du dich mit deinem Mammutprojekt von Roman wohlfühlen, dich gern an deinen Computer setzen, planen und schreiben, ganz abtauchen und dabei wissen, dass du dich nicht verlaufen wirst? Hättest du gerne eine Gruppe von unterstützenden Autoren um dich und jemanden, den du alles dazu fragen kannst? Möchtest du deinen Roman in absehbarer Zeit in den Händen halten, ihn aufschlagen und den Duft frisch gedruckter Seiten riechen? Das ist möglich!

Ich weiß, dass es geht. Ich habe so meinen Roman geschrieben und viele meiner Kunden haben es auch geschafft. Ja, ich musste vorher viel lernen (mehr als mein Studium mir bot), viel ausprobieren, auch Niederlagen aushalten. Aber am Ende ist mein Roman erfolgreich geworden (heute ist er als eBook bei Weltbild erhältlich). Aber meine wirkliche Leidenschaft ist nicht das Schreiben von Romanen. Es ist das Unterrichten, wie man veröffentlichungsreife Romane schreibt. Ich habe mehr als 200 Schreibende und ihre Romanprojekte begleiten dürfen und viele davon haben es geschafft. Jetzt bist du dran.

Bist du bereit?

Der Romanfahrplan-Kurs kann dir dabei helfen. Er gibt dir Halt auf jedem einzelnen Schritt zu deinem Ziel. Er ist eine Abkürzung, du brauchst nicht weitere jahrelang sagen „eines Tages schreibst du deinen Roman fertig“, du wirst es tun.

Die Ausbildung bietet dir von der Pike auf an alles Wissen rund ums Schreiben eines Romans. Sie begleitet dich in deinem Prozess, damit du das Gelernte auch gleich umsetzt. Am Ende hast du deinen ganz persönlichen Romanfahrplan! Du weißt, wie du Romane schreibst! Nicht nur diesen einen, sondern auch noch weitere!
(Achtung, wenn du nicht extrem viel Zeit mitbringst, ist es unwahrscheinlich, dass du deinen ersten Roman in einem Jahr fertig haben wirst! Aber du wirst genau wissen, was du noch tun musst, wie du es tun kannst und was danach folgt!)

Es sind maximal sechs weitere Autoren mit dir in einer Gruppe! Ihr werdet euch gegenseitig unterstützen und viel von den anderen Projekten lernen. Dazu wirst du ganz individuell von mir betreut, damit du dein Romanprojekt super umsetzen kannst!

Für wen ist die Ausbildung geeignet?

Die Ausbildung zum Romanautor mit dem Romanfahrplan ist genau richtig für dich, wenn du dich entschieden hast, veröffentlichungsreif schreiben zu wollen. Wenn du nicht nur von deiner pflichtbewussten Familie gelesen werden willst, wenn du bereit bist, dich auf das Handwerkszeug einzulassen, zu lernen und dafür genug Zeit mitbringst, dann ist dieser online Jahreskurs das Richtige für dich.
Du brauchst mindestens eine Stunde täglich oder sieben Stunden am Wochenende Zeit!

TESTIOMINAL


Wie ich ticke
Wir müssen zusammenpassen, das ist klar. Nicht jeder Schreibtrainer ist der richtige für jeden Autor. Daher erzähle ich dir ein bisschen was dazu, wie ich ticke:

- Ich bin ein Nordlicht und oft sehr direkt, dabei aber nie respektlos! Wertschätzende Kritik ist ein absolutes Muss für mich, wobei ich klare Worte finde
- Ich bin herzlich, offen und ein fröhlicher Mensch, aber habe auch eine ernste Seite
- Ich brinde die Dinge auf den Punkt, habe ein Auge für Details, verliere aber auch nicht das Große, Ganze aus den Augen
- Auch wenn ich in einem kreativen Feld arbeite, bin ich ein analytischer und strukturierter Mensch. Du wirst es in der Ausbildung merken, sie ist vom Anfang bis zum Ende durchdacht

Bevor du buchst, müssen wir uns auch einmal kennenlernen. Das finde ich enorm wichtig, damit wir beide sehen, dass es passt. Hier kannst du einen Termin mit mir buchen: https://bookme.name/schreibfluss

Was bekommst du, wenn du die online Ausbildung zum Romanautor buchst?

MODULE etc
+PREISE

Deine Bedenken:

- Mir fehlt die Zeit! Und dann auch gleich ein ganzes Jahr?
Natürlich! Die meisten von uns haben viel zu tun. Aber vermutlich wird dir auch immer die Zeit fehlen, wenn du sie dir nicht nimmst. Es ist eine Entscheidung und mit der Entscheidung fügen sich die Dinge.
Aber ich bin auch ehrlich: Ja, die Ausbildung zum Romanautor kostet Zeit. Viel Zeit! Du brauchst mindestens eine Stunde täglich oder sieben Stunden am Wochenende Zeit! Willst du sie dir nehmen? Willst du deinem Umfeld klar machen, dass es dir ernst ist, mit dem Schreiben deines Romans? Entscheide dich. So oder so, aber tue es mit ganzem Herzen! Dann wirst du zufrieden sein!
Ich unterrichte seit 2009, wie man Romane schreibt, und hatte bisher viele, viele Einzelkurse. Seit 2016 habe ich zwei dieser Jahreskurse gemacht und der Unterschied ist phänomenal!
Diese Teilnehmer schaffen in einer Zeit etwas, wofür sie sonst Jahre gebraucht hätten. Weil wir kontinuierlich daran arbeiten, weil sie mit vollem Elan dabei sind, weil sie begleitet werden und weil sie Unterstützung von anderen Autoren erhalten.
Es gibt viel zu lernen! Du wirst das Jahr brauchen! Kürzer geht es einfach nicht. Dafür schaffst du es aber endlich auch, deinen Roman zu schreiben!

- So viel Geld? Lohnt sich das?
Ob du mit deinem Buch so viel Geld verdienen wirst, dass sich die Ausbildung gelohnt hat, kann ich dir nicht versprechen. Da hängt noch so viel anderes dran. Du erhältst aber eine komplette Ausbildung, sodass du nicht nur ein Buch, sondern hoffentlich noch viele Bücher schreiben wirst.
Die Frage lautet doch eher, ist es dir das wert? Du bekommst sehr viel für dein Geld, aber die Entscheidung, ob es dir das wert ist, musst du selbst treffen.
Natürlich darfst du dich aber auch nicht für die Ausbildung in den Ruin stürzen. Zu viel Druck, auch finanzieller, zerstört die Kreativität und Lebensfreude!

- Schaffe ich das, bin ich gut genug dafür? Was muss ich vorher schon können?
Du solltest die deutsche Sprache beherrschen, Zeit und Leidenschaft beziehungsweise Motivation mitbringen. Du musst nicht schon dein Buch fertig geplant haben, du musst keine Ratgeber vorher gelesen oder Kurse besucht haben und du brauchst kein besonderes Talent! Ja richtig! Ich halte nichts von der Talent-Geschichte. Ich bin überzeugt davon, dass deine Motivation ausschlaggebend für deinen Erfolg sein wird.
Natürlich klopfen wir im ersten Modul auch deine Motivation nochmals ab und festigen sie!

- Ist „online“ wirklich das Richtige für mich? Ich kann mir das gar nicht vorstellen.
Gute Frage, leichte Antwort: Bestimmt!
Was das Technische angeht: Du schreibst sicher mit einem Textverarbeitungsprogramm, das heißt, du kannst mindestens ein bisschen mit dem Computer umgehen. Das, was dazu kommt, ist nicht viel und lernbar. Du brauchst einen Computer mit Internetzugang, eine Kamera und ein Mikrofon, wobei die Geräte, die in einen Laptop eingebaut sind, normalerweise ausreichen.
Und inhaltlich: Meine Onlinekurse sind nicht wie viele andere. Du wirst nicht am Computer alleingelassen. Es gibt Selbstlern-Materialien, aber wir treffen uns regelmäßig online, um alle Fragen zu klären. Dabei sehen und hören wir uns (ähnlich wie mit Skype).
Bisherige Teilnehmer waren immer total erstaunt, dass sie nach kurzer Zeit die Technik um sich herum vergessen haben.
Hier kannst du ein kleines Video dazu sehen, wenn du möchtest. Es ist im Zuge eines kleinen Onlineexperiments Anfang 2017 entstanden:

VIDEO

Wir werden vor deiner Buchung sowieso noch ein persönliches Gespräch führen, damit du dich sicher mit deiner Entscheidung fühlst und ich auch denke, dass es passt. Bringe alle deine Bedenken und Sorgen zu diesem Gespräch mit! Wir werden darüber reden! Hier kannst du ein Gespräch mit mir buchen: https://bookme.name/schreibfluss

TESTIMONIAL

Wenn du dich für die online Ausbildung zum Romanautor interessierst, mache ein Gespräch mit mir aus. Dann können wir uns kennenlernen und du kannst sehen, wie das technisch bei den Onlinetreffen abläuft. Bring alle deine Fragen mit! Ich freue mich sehr darauf! Hier Kennelerngespräch mit mir ausmachen: https://bookme.name/schreibfluss
Hallo, ich bin Jurenka und helfe Schreibenden dabei, ihr Romanprojekt endlich zu schreiben, und zwar so, dass nicht nur Tante Käthe davon begeistert sein wird. [Kein Verrennen mehr – 2018 wird dein Romanjahr.]

Du träumst von deinem eigenen Roman, vielleicht schreibst du auch schon eine Weile daran. Du liebst es, mit deinen Romanfiguren „zusammenzuleben“, ihre Geschichte festzuhalten. Du wünschst dir, dein Buch eines Tages im Regal eines Ladens zu sehen oder das Leuchten in den Augen der Zuhörer auf deiner Lesung.

Vielleicht traust du dich noch nicht einmal, diese Träume auszusprechen.

Du schreibst still in deinem Kämmerlein und kommst nicht so recht vom Fleck. Du verrennst dich und fängst lieber ein neues Projekt an, statt dich beim Alten durchzubeißen. Und du redest dir ein, dass dir das Schreiben selbst ja eigentlich genug Spaß bringt.
Wenn da nur nicht der Wunsch wäre, es auch zu schaffen, den Roman fertig zu schreiben und auch (ja!) veröffentlicht zu werden.
Aber das ist gar nicht so einfach, wie du dir das gedacht hast.

Ich kenne das Gefühl gut! Schon als Kind wollte ich Autorin werden, wurde für diesen Berufswunsch aber nur milde belächelt. Ich schrieb trotzdem weiter, eine Zeit lang zumindest, bis ich im Studium „keine Zeit“ mehr dafür hatte (eine Ausrede natürlich). Aber der Wunsch war noch immer da, er ließ mich nicht los. Nach meinem Studium begann ich wieder in diese Richtung zu suchen – und hatte Glück! Ich fand einen ganz neuen Studiengang zum Thema Kreatives Schreiben (den es so heute leider nicht mehr gibt) und er eröffnete mir eine neue Welt. Ich lernte, wie man Romane schreibt.

Heute kann ich dir dabei helfen, den Weg zum eigenen Roman zu finden. Du kannst lernen, einen Roman zu schreiben, der die Leser begeistern wird. Du kannst Vertrauen in deinen Schreibprozess gewinnen, wissen wie dein nächster Schritt aussehen soll und dir endlich gönnen, zu deinen Träumen zu stehen (dem Buch im Regal, dem Geld auf dem Konto, die Blicke auf der Party, wenn du von deinem Buch erzählst, natürlich auch dem entspannten Schreibprozess, der dir wieder Freude macht, weil du weißt, was du tust).

Es ist wirklich möglich, zu lernen, wie man Romane schreibt.
Willst du dich mit deinem Mammutprojekt von Roman wohlfühlen, dich gern an deinen Computer setzen, planen und schreiben, ganz abtauchen und dabei wissen, dass du dich nicht verlaufen wirst? Hättest du gerne eine Gruppe von unterstützenden Autoren um dich und jemanden, den du alles dazu fragen kannst? Möchtest du deinen Roman in absehbarer Zeit in den Händen halten, ihn aufschlagen und den Duft frisch gedruckter Seiten riechen? Das ist möglich!

Ich weiß, dass es geht. Ich habe so meinen Roman geschrieben und viele meiner Kunden haben es auch geschafft. Ja, ich musste vorher viel lernen (mehr als mein Studium mir bot), viel ausprobieren, auch Niederlagen aushalten. Aber am Ende ist mein Roman erfolgreich geworden (heute ist er als eBook bei Weltbild erhältlich). Aber meine wirkliche Leidenschaft ist nicht das Schreiben von Romanen. Es ist das Unterrichten, wie man veröffentlichungsreife Romane schreibt. Ich habe mehr als 200 Schreibende und ihre Romanprojekte begleiten dürfen und viele davon haben es geschafft. Jetzt bist du dran.

Bist du bereit?

Der Romanfahrplan-Kurs kann dir dabei helfen. Er gibt dir Halt auf jedem einzelnen Schritt zu deinem Ziel. Er ist eine Abkürzung, du brauchst nicht weitere jahrelang sagen „eines Tages schreibst du deinen Roman fertig“, du wirst es tun.

Die Ausbildung bietet dir von der Pike auf an alles Wissen rund ums Schreiben eines Romans. Sie begleitet dich in deinem Prozess, damit du das Gelernte auch gleich umsetzt. Am Ende hast du deinen ganz persönlichen Romanfahrplan! Du weißt, wie du Romane schreibst! Nicht nur diesen einen, sondern auch noch weitere!
(Achtung, wenn du nicht extrem viel Zeit mitbringst, ist es unwahrscheinlich, dass du deinen ersten Roman in einem Jahr fertig haben wirst! Aber du wirst genau wissen, was du noch tun musst, wie du es tun kannst und was danach folgt!)

Es sind maximal sechs weitere Autoren mit dir in einer Gruppe! Ihr werdet euch gegenseitig unterstützen und viel von den anderen Projekten lernen. Dazu wirst du ganz individuell von mir betreut, damit du dein Romanprojekt super umsetzen kannst!

Für wen ist die Ausbildung geeignet?

Die Ausbildung zum Romanautor mit dem Romanfahrplan ist genau richtig für dich, wenn du dich entschieden hast, veröffentlichungsreif schreiben zu wollen. Wenn du nicht nur von deiner pflichtbewussten Familie gelesen werden willst, wenn du bereit bist, dich auf das Handwerkszeug einzulassen, zu lernen und dafür genug Zeit mitbringst, dann ist dieser online Jahreskurs das Richtige für dich.
Du brauchst mindestens eine Stunde täglich oder sieben Stunden am Wochenende Zeit!

TESTIOMINAL


Wie ich ticke
Wir müssen zusammenpassen, das ist klar. Nicht jeder Schreibtrainer ist der richtige für jeden Autor. Daher erzähle ich dir ein bisschen was dazu, wie ich ticke:

- Ich bin ein Nordlicht und oft sehr direkt, dabei aber nie respektlos! Wertschätzende Kritik ist ein absolutes Muss für mich, wobei ich klare Worte finde
- Ich bin herzlich, offen und ein fröhlicher Mensch, aber habe auch eine ernste Seite
- Ich brinde die Dinge auf den Punkt, habe ein Auge für Details, verliere aber auch nicht das Große, Ganze aus den Augen
- Auch wenn ich in einem kreativen Feld arbeite, bin ich ein analytischer und strukturierter Mensch. Du wirst es in der Ausbildung merken, sie ist vom Anfang bis zum Ende durchdacht

Bevor du buchst, müssen wir uns auch einmal kennenlernen. Das finde ich enorm wichtig, damit wir beide sehen, dass es passt. Hier kannst du einen Termin mit mir buchen: https://bookme.name/schreibfluss

Was bekommst du, wenn du die online Ausbildung zum Romanautor buchst?

MODULE etc
+PREISE

Deine Bedenken:

- Mir fehlt die Zeit! Und dann auch gleich ein ganzes Jahr?
Natürlich! Die meisten von uns haben viel zu tun. Aber vermutlich wird dir auch immer die Zeit fehlen, wenn du sie dir nicht nimmst. Es ist eine Entscheidung und mit der Entscheidung fügen sich die Dinge.
Aber ich bin auch ehrlich: Ja, die Ausbildung zum Romanautor kostet Zeit. Viel Zeit! Du brauchst mindestens eine Stunde täglich oder sieben Stunden am Wochenende Zeit! Willst du sie dir nehmen? Willst du deinem Umfeld klar machen, dass es dir ernst ist, mit dem Schreiben deines Romans? Entscheide dich. So oder so, aber tue es mit ganzem Herzen! Dann wirst du zufrieden sein!
Ich unterrichte seit 2009, wie man Romane schreibt, und hatte bisher viele, viele Einzelkurse. Seit 2016 habe ich zwei dieser Jahreskurse gemacht und der Unterschied ist phänomenal!
Diese Teilnehmer schaffen in einer Zeit etwas, wofür sie sonst Jahre gebraucht hätten. Weil wir kontinuierlich daran arbeiten, weil sie mit vollem Elan dabei sind, weil sie begleitet werden und weil sie Unterstützung von anderen Autoren erhalten.
Es gibt viel zu lernen! Du wirst das Jahr brauchen! Kürzer geht es einfach nicht. Dafür schaffst du es aber endlich auch, deinen Roman zu schreiben!

- So viel Geld? Lohnt sich das?
Ob du mit deinem Buch so viel Geld verdienen wirst, dass sich die Ausbildung gelohnt hat, kann ich dir nicht versprechen. Da hängt noch so viel anderes dran. Du erhältst aber eine komplette Ausbildung, sodass du nicht nur ein Buch, sondern hoffentlich noch viele Bücher schreiben wirst.
Die Frage lautet doch eher, ist es dir das wert? Du bekommst sehr viel für dein Geld, aber die Entscheidung, ob es dir das wert ist, musst du selbst treffen.
Natürlich darfst du dich aber auch nicht für die Ausbildung in den Ruin stürzen. Zu viel Druck, auch finanzieller, zerstört die Kreativität und Lebensfreude!

- Schaffe ich das, bin ich gut genug dafür? Was muss ich vorher schon können?
Du solltest die deutsche Sprache beherrschen, Zeit und Leidenschaft beziehungsweise Motivation mitbringen. Du musst nicht schon dein Buch fertig geplant haben, du musst keine Ratgeber vorher gelesen oder Kurse besucht haben und du brauchst kein besonderes Talent! Ja richtig! Ich halte nichts von der Talent-Geschichte. Ich bin überzeugt davon, dass deine Motivation ausschlaggebend für deinen Erfolg sein wird.
Natürlich klopfen wir im ersten Modul auch deine Motivation nochmals ab und festigen sie!

- Ist „online“ wirklich das Richtige für mich? Ich kann mir das gar nicht vorstellen.
Gute Frage, leichte Antwort: Bestimmt!
Was das Technische angeht: Du schreibst sicher mit einem Textverarbeitungsprogramm, das heißt, du kannst mindestens ein bisschen mit dem Computer umgehen. Das, was dazu kommt, ist nicht viel und lernbar. Du brauchst einen Computer mit Internetzugang, eine Kamera und ein Mikrofon, wobei die Geräte, die in einen Laptop eingebaut sind, normalerweise ausreichen.
Und inhaltlich: Meine Onlinekurse sind nicht wie viele andere. Du wirst nicht am Computer alleingelassen. Es gibt Selbstlern-Materialien, aber wir treffen uns regelmäßig online, um alle Fragen zu klären. Dabei sehen und hören wir uns (ähnlich wie mit Skype).
Bisherige Teilnehmer waren immer total erstaunt, dass sie nach kurzer Zeit die Technik um sich herum vergessen haben.
Hier kannst du ein kleines Video dazu sehen, wenn du möchtest. Es ist im Zuge eines kleinen Onlineexperiments Anfang 2017 entstanden:

VIDEO

Wir werden vor deiner Buchung sowieso noch ein persönliches Gespräch führen, damit du dich sicher mit deiner Entscheidung fühlst und ich auch denke, dass es passt. Bringe alle deine Bedenken und Sorgen zu diesem Gespräch mit! Wir werden darüber reden! Hier kannst du ein Gespräch mit mir buchen: https://bookme.name/schreibfluss

TESTIMONIAL

Wenn du dich für die online Ausbildung zum Romanautor interessierst, mache ein Gespräch mit mir aus. Dann können wir uns kennenlernen und du kannst sehen, wie das technisch bei den Onlinetreffen abläuft. Bring alle deine Fragen mit! Ich freue mich sehr darauf! Hier Kennelerngespräch mit mir ausmachen: https://bookme.name/schreibfluss

Twitter Facebook